Donnerstag, 27. November 2014

Knusperhäuschen

Als Bodenplatte für dieses kleine Knusperhäuschen diente uns ein Butterkeks. Auf die Mitte des Kekses haben wir einen Dominostein geklebt. Dafür haben wir aus Puderzucker, Wasser und Zitronensaft einen süßen Kleber hergestellt. 
Die beiden Dachflächen sind ebenfalls aus Butterkeksen. Diese haben wir mit reichlich Zuckerguss an den Boden und gegen den Dominostein geklebt, sodass beide Kekse als Dachspitze/First zusammenstoßen. 
Zum Abschluss zogen die beiden Gummibärchen ein und das Knusperhäuschen konnte u.a. mit Zuckerschnee und Zuckerstreuseln verziert werden.