Mittwoch, 18. Februar 2015

Socken - Schneemänner

Diese süßen Schneemänner haben wir aus Socken gebastelt. Dazu wurden weiße Socken in Höhe des Hackens abgeschnitten, sodass ein Sack entstand. Diesen haben die Kinder mit Füllwolle ausgestopft (hierfür kann aber beispielsweise auch Reis verwendet werden). Dann wurde mit einem Band der Bauch abgebunden und mit einem weiteren Band das Sockensäckchen zugebunden.
Für die Mützen und den Schal haben wir eine alte Strumpfhose verwendet. Die Mützen brauchten lediglich an einer Seite zusammengebunden und an der anderen Seite umgekrempelt werden. So konnten die Kinder sie über das zugebundene Ende ziehen und mit einer Heißklebepistole befestigen. Der Schal wurde dem Schneemann um das abgebundene Band gelegt und zugeknotet. Schließlich haben wir aus einer großen Knopfkiste passende Augen und Schneemannknöpfe für den Bauch herausgesucht sowie eine orangene Plüschnase und diese Dinge ebenfalls mit Heißkleber befestigt.