Donnerstag, 30. Juli 2015

Puzzlebild und Bingospiel

Von unserem Kalender haben wir die Bilder der Kalenderblätter genutzt, um daraus eigene Bilder/Spiele zu gestalten. 
Für das Puzzlebild haben wir die Motive in gleichmäßige Quadrate aufgeteilt, angezeichnet und diese auseinandergeschnitten. Anschließend konnten sich die Kinder farbigen Tonkarton wählen und darauf ihr zerschnittenes Bild wieder zusammenpuzzeln. Wer mochte, konnte auch mit einem Partner tauschen. Nachdem das Bild komplett gepuzzelt wurde, haben es die Kinder auf das Blatt Tonkarton aufgeklebt. 
Für das Bingospiel sollte noch ein zweiter Kalender mit den gleichen Bildern zur Verfügung stehen. So können diese Bilder genauso wie die ersten zerschnitten werden. Danach werden die einzelnen Teile jedoch nicht wieder aufgeklebt sondern laminiert. Schon ist ein selbst gebasteltes Bingospiel fertig. Wenn nun mehrere Kinder ein Puzzelbild vor sich liegen haben und die dazu passenden Kärtchen verdeckt vor ihnen liegen, können sie abwechselnd eine Karte ziehen und ihre passenden Kärtchen auf das Bild legen. Sollten sie ein Kärtchen von einem anderen Bild gezogen haben, muss es wieder verdeckt auf den Tisch gelegt werden. :)