Mittwoch, 23. September 2015

Eulen aus Papprollen

Unsere Eulen sind los...
Dazu haben wir Papprollen verwendet. Diese haben die Kinder mit selbstgewählten Tapetenresten umklebt und anschließend am oberen Ende eingeknickt. So entstand der Eulenkörper mit Ohren. :) Danach haben wir uns runde Sachen als Schablonen für die Augen gesucht. Hierfür eigneten sich die Klebestiftdeckel besonders. Augen, "Füße" und Schnabel sind aus farbigem Tonpapier geschnitten, wobei die Kinder bei den Füßen und dem Schnabel ohne Schablonen gearbeitet haben.  Einige Kinder wollten zusätzlich noch Flügel anbringen. Dazu haben sie sich wieder Tapete ausgesucht und diese nach Belieben zugeschnitten.