Dienstag, 17. Mai 2016

Blumen / Blüten aus Papptellern

Unsere Frühlingsfenster sind jetzt voller Blumen...
Diese haben die Kinder aus Papptellern gestaltet. Dazu bekam jedes Kind einen Pappteller. Mit einem Stift haben sie sich nach eigenen Vorstellungen einen Blumenrand vorgezeichnet und diesen anschließend ausgeschnitten. Dann wurden die Teller mit Acryl-Farbe auf beiden Seiten farbig gestaltet. Solange wie diese Blumen getrocknet sind, haben die Kinder aus Krepppapier kleine Kügelchen geformt. Nach dem Trockenen konnten sie diese Kügelchen in die Mitte der Blüten kleben. Zum Schluss bekamen unsere Blüten natürlich zusätzlich noch Stiele und Rasen aus Tonpapier.