Dienstag, 12. April 2016

Kantenhocker Hühner / Hennen aus Eierpappen

Unsere Osterhennen sind bei uns eingezogen ...
Diese haben wir aus Eierpappen gestaltet. Die Eierkartons wurden von den Kinder zugeschnitten, sodass sie jeweils eine Spitze so ausgeschnitten haben, dass man sie hinstellen kann. Diese Hühnerkörper konnten sie mit ihrer Wunschfarbe bemalen. Während des Trockenvorgangs haben wir mit den Kindern Wolle zugeschnitten und daraus kleine Kordeln für die Beine gedreht. Für den Schnabel und den Kamm haben die Kinder farbiges Tonpapier nach eigenen Vorstellungen zugeschnitten. Diese Teile wurden nach dem Trocknen, ebenso wie die bunten Flügel, zum Schluss mit Heißkleber befestigt. Die "Füße" haben die aus Moosgummi geschnitten. Diese wurden ebenfalls mit Heißkleber an den Kordeln befestigt. Anschließend wurden die Kordeln in die Unterseite der Hühnerkörper eingeklebt.