Mittwoch, 6. Mai 2015

Schmetterlinge aus Papptellern

Für unsere Frühlingsfenster haben die Kinder diese süßen Schmetterlinge aus Papptellern gestaltet. Dazu bekam jedes Kind einen Pappteller und eine Vorlage zum Anzeichnen der beiden Flügel. Die Flügel haben sie anschließend ausgeschnitten und mit Tusche auf beiden Seiten farbig gestaltet. Nach dem Trockenen haben wir mit einem Tacker den aus Tonpapier zugeschnittenen Schmetterlingskörper und die beiden Flügel zusammengeheftet. Zum Schluss bekamen die Schmetterlinge Fühler aus schwarzem Papier angeklebt.